Das am häufigsten genutzte IEF-Palettiersystem ist die Variante PSU. Sie ist besonders für Anwendungen geeignet, bei denen der Palettierer über Rollwagen oder ein Bandsystem befüllt wird. Hier können Paletten bis zu einem Gewicht von 30 kg aufgenommen werden.

Merkmale

  • Palettenbereitstellung auf Transportwagen oder -band
  • Stapelwechsel ohne Taktunterbrechung möglich
  • flexible, autarke Laufzeit
  • Puffermöglichkeit
  • freiprogrammierbare Parameter
  • Feldbusschnittstelle

Technische Daten

* weitere Größen auf Anfrage
Palettengröße min. (L x B x H)* 300 x 200 x 20 mm
Palettengröße max. (L x B x H) 600 x 400 x 150 mm (Euro/4)
Palettengewicht max. 30 kg
Auflösung 0,05 mm
Wiederholgenauigkeit ± 0,05 mm
Stapelhöhe Wagenlader* 700 mm
Stapelhöhe Bandlader* 620 mm
Palettenwechselzeit < 6 Sekunden
Steuerung PA-CONTROL Touch
Motorsystem Servomotoren mit Absolutwertgeber

Optionen

  • Produkthandling zum Befüllen oder Entleeren der Paletten
  • Steuerung Siemens SIMATIC S7-300