Ausbildung

Unser Schwarzwald inspiriert!

Ausbildung bei IEF-Werner

Wir bieten Dir den optimalen Start in Dein Berufsleben mit einer abwechslungsreichen und zukunftsorientierten Ausbildung. Während der Ausbildung wirst Du bei uns auf Deinen zukünftigen Beruf vorbereitet, um später als wertvolle Arbeitskraft integriert zu werden. Unser expandierendes Unternehmen bietet seit 1987 attraktive Ausbildungsplätze im technischen und kaufmännischen Bereich sowie hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten.

Mach mit uns den ersten Schritt deiner Karriere, profitiere von unserer Erfahrung und unserem Know-how und sichere Dir so den Weg für eine interessante und erfolgreiche Zukunft.


Kaufmännische Ausbildung

Industriekaufmann/frau (w/m/d)

Während deiner Ausbildung durchläufst Du alle relevanten Unternehmensbereiche und sammelst nützliches Wissen: Vom Einkauf über Warenein- und -ausgang, Fertigung, Vertrieb, Marketing, Technische Dokumentation bis hin zur Buchhaltung. Die notwendigen theoretischen Fachkenntnisse neben der betrieblichen Ausbildung erlernst Du an 1,5 Tagen pro Woche in der Berufsschule in Furtwangen.

Du

  • beschaffst Roh- und Betriebsstoffe
  • kommunizierst mit Lieferunternehmen und der Kundschaft
  • erstellst Angebote
  • übernimmst die Auftragsabwicklung
  • kümmerst dich um den Transport von Waren
  • lernst Texte zu formulieren und zu gestalten
  • organisierst Messen und Veranstaltungen
  • wickelst den Zahlungsverkehr ab

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Schulabschluss
Mittlere Reife

Nächstmöglicher Ausbildungsstart:
Herbst 2024

            

Mehr Informationen direkt von unseren Azubis gibt's hier im Video



Technische Ausbildung

Mechatroniker/in (w/m/d)

Während deiner Ausbildung erlernst Du die Grundlagen der Metallverarbeitung, der Elektro- und Steuerungstechnik. Außerdem eignest Du Dir das Programmieren von computergesteuerten Maschinen an. Du wirst in das Tagesgeschäft miteingebunden und darfst bei großen Projekten mitarbeiten. Die notwendigen theoretischen Fachkenntnisse neben der betrieblichen Ausbildung erlernst Du an 1,5 Tagen pro Woche in der Berufsschule in Schwenningen.

Du

  • bearbeitest mechanische Teile
  • baust Komponenten zu mechatronischen Systemen zusammen
  • installierst und testest Hard- und Softwarekomponenten
  • nimmst mechatronische Systeme in Betrieb, testest und bedienst diese
  • weist Kundschaft ein
  • führst Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten durch

 

Ausbildungsdauer
3,5 Jahre

Schulabschluss
Mittlere Reife

Nächstmöglicher Ausbildungsstart:
Herbst 2023

            

Mehr Informationen direkt von unseren Azubis gibt's hier im Video:



IT-Ausbildung

Fachinformatiker/in für Systemintegration (w/m/d)

Was macht ein/e Fachinformatiker/in für Systemintegration eigentlich?
Während deiner Ausbildung bist du als dienstleistende Person hier bei uns im Haus oder bei unserer Kundschaft tätig. Die notwendigen theoretischen Fachkenntnisse neben der betrieblichen Ausbildung erlernst Du an einem Tag pro Woche in der Berufsschule in Villingen-Schwenningen.

Du

  • Richtest die gewünschten Systeme entsprechend den Kundenanforderung ein und betreibst bzw. verwaltest sie
  • Behebst bei auftretenden Störungen die Fehler
  • Berätst interne und externe Anwendenden bei der Auswahl von Geräten
  • Löst Anwendungs- und Systemprobleme
  • Erstellst Systemdokumentationen
  • Führst Schulungen für die User durch

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Schulabschluss
Mittlere Reife bzw. Hochschulreife

Nächstmöglicher Ausbildungsstart:
Herbst 2023


Praktikum

Du weißt noch nicht wie es nach der Schule weitergehen soll?
Ausbildung oder Studium? Werkstatt oder Büro? Durch ein Praktikum kannst Du herausfinden, was am besten zu Dir passt. Schau bei uns während eines Praktikums ins Arbeitsleben hinein, lerne das spannende Umfeld eines erfolgreichen und innovativen Unternehmens näher kennen und finde heraus, ob dich die Arbeit im Bereich Technik reizt, eine Aufgabe im kaufmännischen Bereich fasziniert oder du doch besser mit IT umgehen kannst.


Bewerbung

Interessiert an einer Ausbildung bei uns?

Dann nichts wie los!

Für einen Ausbildungsplatz solltest Du Dich etwa ein Jahr vor Ausbildungsbeginn bewerben.

Wir brauchen

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse
  • Zertifikate o.ä.

Sende Deine Bewerbung entweder per Post oder per E-Mail an unsere Ausbildenden Katrina Hettich, Jan Stange oder Daniel Kaltenbach.

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Deine Ansprechpartnerin:

Dein Ansprechpartner: