Strecke

Technische Daten

max. Streckenlänge mit einem Antrieb 4000 mm
max. Spurbreite 400 mm (weitere auf Anfrage)
Bandgeschwindigkeit 6, 8, 13 oder 16 m/min (weitere auf Anfrage)
max. Werkstückträgerbelastung 200 N
max. Antriebsbelastung pro Bandstrecke (Flachriemen) 400 N (SIMPLEX) / 750 N (DUPLEX)
max. Antriebsbelastung pro Bandstrecke (Zahnriemen) 650 N (SIMPLEX) / 1200 N (DUPLEX)
Riemenausführung Flachriemen TT5/1 (antistatisch), Zahnriemen 20AT5 PAR-PAZ
Anschlussbedingungen Pneumatik 4-6 bar geölte oder ungeölte gereinigte Luft
Nennleistung 45 - 180 W
Nennspannung 400 V
Frequenz 50 Hz
Schutzklasse IP 55

Merkmale

  • Flach- oder Zahnriemenband
  • Ausführung als einfache (SIMPLEX) oder doppelt (DUPLEX) Bandstrecke
  • Variable Transporthöhe
  • Bei größeren Längen können mehrere angetriebe posyART-Strecken problemlos gekoppelt werden.
  • Ein Antriebssatz kann an beliebiger Stelle der posyART-Strecke angebracht und auch nachträglich noch verschoben werden.
  • Das Profil besitzt Nuten in Schwalbenschwanzform, an welchen sämtliches Zubehör wie Sensor, Abstandshalter etc. punktgenau an beliebiger Stelle montiert werden kann.
  • 75% kürzere Riemenwechselzeit durch Verwendung von vorkonfektionierten Riemen, dadurch reduzierte Maschinenstillstandszeiten.

Anwendung

  • als eigenständige Baugruppe
  • in Verbindung mit anderen posyART-Baugruppen
  • in Verbindung mit kundenspezifischen Komponenten