ecoSTACK


Merkmale

  • umweltschonende und energiesparende Arbeitsweise durch den Verzicht auf Druckluft
  • Stromkosten für den Einschichtbetrieb < 20,00 Euro / Jahr
  • weniger Vibrationen durch stabiles Schweißgestell
  • ergonomische Höhe
  • Be- und Entladen kontinuierlich möglich
  • keine Schutzumhausung im Palettenstapelbereich
  • geeignet für die Anbindung an bereits vorhandene Produkthandlings oder Roboter

Technische Daten

* weitere Größen auf Anfrage
Palettengröße min. (L x B x H)* 400 x 300 x 20 mm (Euro/8)
Palettengröße max. (L x B x H)* 600 x 400 x 150 mm (Euro/4)
Stapelgewicht max. 60 kg
Palettenwechselzeit < 4 Sekunden
Steuerung PA-CONTROL Touch

Optionen

  • flexible Erhöhung der autonomen Laufzeit durch Puffererweiterung
  • Integration eines IEF-Werner-Produkthandlings, z.B. XYZ-Achssystem oder Schwenkarmmodul rotaryARM
  • einfache Realisierung aufwendiger Materiallogistiken (z.B. Trennung von Gut-, Schlecht- und Nacharbeitsteilen in unterschiedlichen Paletten) durch Anordnung mehrerer Systeme nebeneinander
  • ohne Steuerung (Ansteuerung über digitale E/As)