Portalsystem mit dem Modul 115/25

Der Grundkörper des Moduls zeichnet sich insbesondere durch eine hohe Biege- und Torsionssteifigkeit aus. Damit können Konstrukteure große Spannweiten umsetzen – und genau das ist beim Aufbau von Portalsystemen von Vorteil. Selbst bei hohen Belastungen und großen Hüben sind keine zusätzlichen Stützkonstruktionen erforderlich. Neben der Kostenreduktion profitieren die Anwender vor allem vom schnelleren Aufbau des Systems, verglichen mit alternativen Lösungen.

Hier im Video ist das Portalsystem in unser Palettiersystem euroSTACK integriert.



Unsere neuesten Produkte

Fügemodul aiPRESS JM | IEF-Werner

Fügemodul aiPRESS JM

Mit den servomotorischen Fügemodulen aiPRESS JM, können Sie Ihre eigenen einfachen bis hochkomplexen Fügeprozesse schnell und effektiv selbst realisieren. Sie können in beliebiger Einbaulage verwendet werden (z.B. überkopf oder liegend).

Direktantrieb euroLINE 140 | IEF-Werner

Direktantrieb euroLINE 140

Mit der euroLINE 140 erhält der Anwender eine Achse mit einem Hub bis 3,7 Meter und einer max. Geschwindigkeit von 5/s. Die flexible Metallbandabdeckung verhindert das Eindringen von Verschmutzungen sowie das Freisetzen von Partikel weitestgehend.

Servopresse aiPRESS | IEF-Werner

Servopresse aiPRESS

Die neue Generation der Servopresse aiPRESS bietet zahlreiche Verbesserungen. In erster Linie bringt sie auf kompaktem Bauraum nun noch mehr Kraft auf.