Minischlitten MS 60


Technische Daten Kugelgewindetrieb

Spindelsteigung 1 mm 2 mm 5 mm
Durchmesser 8 mm 8 mm 12 mm
Axialspiel vorgespannte Mutter vorgespannte Mutter vorgespannte Mutter
Steigungsabweichung 0,005 / 25 mm 0,005 / 25 mm 0,005 / 25 mm
Gewicht ohne Motor 1,7 kg 2,0 kg 2,3 kg

Genauigkeiten (bei konstanten Verhältnissen)

Wiederholgenauigkeit 0,002 mm
Positionsgenauigkeit (50 mm) 0,010 mm
Umkehrspiel 0,001 mm

Belastungsinformation

C = statische Tragzahl bei stehendem Schlitten | M = Schlittenmasse ohne Motor

Hub 25 mm 50 mm 75 mm 100 mm
Mx 44 Nm 33 Nm 24 Nm 10 Nm
My 44 Nm 33 Nm 24 Nm 10 Nm
Mz 39 Nm 35 Nm 30 Nm 20 Nm
C 1330 N 1165 N 1000 N 665 N

Motoranbauvarianten

Übersetzungsverhältnis mögliche Variante
i = 1:1 5

Produktdetails

Der Grundkörper des Minischlitten MS 60 ist aus einem verzugsarmen Stahlguss gefertigt. Dies verleiht ihm höchst schwingungsdämpfende Eigenschaften. Er bildet die Basis zur Aufnahme der Führungsschienen. Der Innenschlitten ist ein komplexes Teil, das die Kugelgewindemutter und die lasttragenden Kreuzrollen aufnimmt. Faltenbalgabdeckungen sowie deren Führungen und Endbegrenzungsschalter sind ebenfalls im Komplettsystem integriert.