Positioniersystem H-Portal

Das H-Portal ist ein kartesisch angeordnetes Positioniersystem mit drei Ausbaustufen. Alle Antriebsmotoren sind bei diesem System ortsfest angebracht.


 

 

 

Es gibt 3 verschiedene Ausbaustufen des H-Portals

  • X/Y/Z-System
    Das X/Y/Z-System kann mit der Lineareinheit Modul 60/33 zu einem Raumportal erweitert werden.
  • X/Y/Z/W-System
    Für anspruchsvolle Positionieraufgaben steht an der Z-Achse optional eine Dreheinheit zur Verfügung.

 

Funktionsbeschreibung

Beim X/Y-System ist der Riemen im H-Form angeordnet. Die Bewegungen in X- und Y-Richtung werden durch einen Riemen realisiert. Der Riemen wird am Schlitten der Y-Achse gespannt. Der Antrieb erfolgt an einer der 180°-Umlenkungen an der X-Achse. Für eine Fahrt in X-Richtung sind beide Motoren genau gegenläufig zu drehen. In Y-Richtung sind beide Motoren synchron zu drehen. Steht ein Motor, fährt das System unter 45°. Die Bewegungen in X und Y sind somit von beiden Motoren abhängig.

Technische Daten

Hub X (Hubabstufung 75 mm) 100 - 1525 mm
Hub Y (Hubabstufung 60 mm) 100 - 700 mm
Hub Z (Hubabstufung 40 mm) 110 - 550 mm
Gewicht X/Y/Z System ca. 50 kg
Bewegte Masse X/Y/Z System in X/Y/Z Richtung 30 / 13,5 / 5 kg
Bewegte Masse X/Y System in X/Y Richtung 21 / 4,5 kg
Gewichtzunahme pro 100 mm Hub Y-Achse 0,95 kg
Gewichtzunahme pro 100 mm Hub Z-Achse 0,6 kg
Empfohlenes Handhabungsgewicht (Hub, Motor und Getriebe abhängig) 4 kg
Wiederholgenauigkeit +/- 0,05 mm
Vorschubkonstante ohne Getriebe X/Y 140 mm / Umdrehung
Vorschubkonstante ohne Getriebe Z 160 mm / Umdrehung
Empfohlene Baugröße Servomotoren AM8032

Merkmale

  • zum Antrieb aller Achsen werden weder Motor noch Kabel mitbewegt
  • geringere zu verfahrende Masse - kürzere Taktzeiten
  • kein Kabelverschleiß
  • zeit- und damit kostensparender Aufbau durch Verzicht auf aufwendiges Energieführungssystem
  • platzsparend
  • schnelle und einfache Inbetriebnahme mit der Steuerung PA-CONTROL ipo
  • Anbau Kundenspezifischer Motoren auf Anfrage

H-Portal - Zubehör

Spannelemente

Montagewinkel mit Nivellierplatte